Narri-Narro mit dem GVO am Fasnet-Dienschtig | 13.00 Uhr

Wir haben es ausgelobt, wir haben es ausgelost, und drei Mitglieder der GVO 25 dürfen sich nun über einen ganz besonderen Aussichtsplatz beim großen Fasnetumzug am Fasnetdienstag in Villingen freuen: Denn GVO-Vorstandsmitglied Rainer Böck hatte uns in seinen Geschäftsräumen in der Niederen Straße 40 insgesamt sechs attraktive Fensterplätze zum Schauen und Feiern während dieses närrischen Höhepunkts zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wurde nun ausgelost: Daniela Weißer von „Lederwaren Hügel“ wurde kurzerhand als Glücksfee verpflichtet und griff in den Lostopf. Über jeweils zwei Plätze in Rainer Böcks Fasnetstüble „zur hoorige Katz“ dürfen sich nun Wolfgang Zimmermann (Tellerrand-Catering), Jürgen Peter (APS Delta) sowie Sigrid Petersen (Petersen GmbH – Der Handwerkermarkt) freuen. 
Wir gratulieren allen Gewinnern und wünschen allen eine „scheene“ oder „glückselige“ Fasnet 2020!