Ein  tolles Schwarzwald-Feeling mitten in der Wareneingangshalle der Firma müga Werkzeugmaschinen GmbH erwartete die rund 180 Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen beim GVO-Netzwerktreffens am 12.05.2016.

Nach einer kurzen Begrüßung wurde durch Carsten Dörr vom GVO das neue Gemeinschaftsprojekt des GVO mit der WTVS Job-RALLYEvorgestellt. Gerade im Hinblick auf den vorherrschenden Fachkräftemangel auch im Oberzentrum gilt es als Wirtschaft hier entgegenzuwirken und schon früh an die Nachwuchskräfte heranzutreten. VS als Standort zu stärken, das ist das Hauptanliegen der im GVO vereinten Unternehmen.

Das die Firma müga Werkzeugmaschinen GmbH nicht nur CNC-Drehmaschinen und Bearbeitungszentren vom Oberzentrum aus Europaweit vertreibt, sondern auch als Eigentümer des müga Gewerbeparks mit rund 40.000 m² im Industriegebiet Ost Büro-, Lager-, Montage-, und Produktionsflächen vermietet, ist für das Unternehmen ein klares Bekenntnis zum Standort Villingen-Schwenningen.

Deutlich wurde dies auch in einen kurzen Rückblick in die Unternehmensgeschichte durch Peter Gary, der mit Helmut Müller die Geschäfte leitet. 1999 aus der Steinel Werkzeugmaschinen GmbH hervorgegangen, ist müga Spezialist für den Maschinen-Vertrieb, Werkstück-Applikation sowie den STEINEL-Maschinenservice. Dabei geht es vor allem darum, einen kompletten Service mit individuellen Konstruktionsleistungen anzubieten und nicht „nur“ Maschinen zu liefern. So werden z.B. ca. 23 000 Ersatzteile hier am Standort gelagert, die noch am gleichen Tag geliefert werden können.

Ein „Meilenstein“ war der Erwerb des Firmengebäudes 2007 in der Albertistraße 16. Dieser „Mikrostandort“ mit 40 Mietern soll den Gesamtstandort VS stärken, ergänzte Alexander Gary, Manager des müga Gewerbeparks.

Die Welt des Drehens und Fräsens direkt vor Ort kennenzulernen machte die durch den Geschäftsführer Peter Gary selbst durchgeführten Rundgänge für viele Gäste zu einem Highlight und rundeten das erfolgreiche Netzwerktreffen ab.

 

Wir freuen uns auf das nächste Netzwerktreffen mit Ihnen!
Auch als Gast laden wir Sie herzlich ein, „unsere Netzwerktreffen zu testen“ und Mitglied zu werden.

Danke an den Gastgeber und die Sponsoren!


Impressionen

Fotos: Jens Hagen // jenshagen.info