Tiefbauarbeiten bis Ende 2016 // Inbetriebnahme des Glasfasernetzes Ende 2016/ Anfang 2017

Auf der Informationsveranstaltung Ende April in der Schwenninger BKK wurden durch den Zweckverband und den Netzbetreiber (Firma Stiegeler) folgende konkrete Fakten weitergegeben:

Zeitraum der Bauarbeiten:
– der Zweckverband verlegt im gesamten Gewerbegebiet Ost Glasfaser, Baubeginn ist nach den Pfingstferien.
– Insgesamt stehen ca. 15 km Tiefbauarbeiten an, die bis zum Winter abgeschlossen sind.
– die genaue Vorgehensweise der Bauabschnitte wird in KW 19 mit dem für den Ausbau beauftragten Unternehmen Kabel Tiefbau aus Kehl-Goldscheuer abgestimmt
– das Glasfasernetz wird lückenlos sein
Hausanschlüsse werden dort gemacht, wo Anfragen/Aufträge vorliegen. Die Kosten werden auf ca. 1.500 – 2.000 EUR pro Hausanschluss geschätzt. Im Nachhinein kann ein Hausanschluss bis zu 10.000 EUR kosten.

Technik:
– bei Gewerbeanschlüssen werden pro Hausanschluss 12 Glaskabel verlegt, so dass hier maximale Sicherheit gegeben ist. Bei privaten Hausanschlüssen sind es 6 Glasfaserkabel.
– es können innerhalb des Landkreises auf Anfrage auch direkte Verbindungen (MPLS) von Haus zu Haus realisiert werden (Standort-Koppelung ohne Umweg über das Internet für Unternehmen mit mehreren Firmensitzen innerhalb des Landkreises interessant)
– IP V6 wird möglich sein, Privat ohne feste IP
– Die Latenzzeiten sind bei Glasfaser systembedingt niedriger als bei DSL/VDSL.

Verfügbare Bandbreiten/Tarife:
– die verfügbare Bandbreite ist völlig flexibel – von 25 Mbit synchron bis zu 10 Gbit, je nach Anforderung des Unternehmens
– die durch die Firma Stiegeler angebotenen Standard-Tarife finden Sie unter folgendem Link: https://www.stiegeler.com/Tarifs/78048/Villingen-Schwenningen/27/Am%20Hoptb%C3%BChl/2
– Für Gewerbekunden gibt es darüberhinaus Individualtarife, die je nach gewünschter Bandbreite vereinbart werden
 – Privatkundentarife bieten keine feste IP-Adresse. Der Tarif „Business 25 Mbit“ beinhaltet eine feste IP-Adresse, alle weiteren Business-Tarife mindestens 8 IP-Adressen
– die Firma Stiegeler hat eine direkte Anbindung an den zentralen Internet-Knotenpunkt in Frankfurt –> Servicezeiten meist kürzer als die der grossen Wettbewerber.

Wichtig: Die Firma Stiegeler hat keine Monopolstellung, so kann alternativ der derzeitige Netzbetreiber des jeweiligen Unternehmens mit Stiegeler in Kontakt treten und problemlos die Leitungen des Zweckverbandes nutzen.

Ansprechpartner bei Fragen
Fragen zum Hausanschluss:
Frau Anja Gläser, Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar
Tel: 07721 913 5765 // Email: a.glaser@lrasbk.de
Fragen zu Verträgen oder Terminvereinbarung:
Firma Stiegeler
Tel: 07673 88 99-24 // Email: info@stiegler.com